2022 - Anfischen
Mittwoch, 17. August 2022 - 00:08 Uhr

Anfischen der Jugend 2022

Am 7.Mai 2022 richteten wir nach zwei Jahren Coronapause endlich wieder unser traditionelles Anfischen der Jungendgruppe aus. Diesmal trafen acht unser Jungfischer zusammen, um am Freinhauser Weiher ihre Angelkünste unter Beweis zu stellen und den begehrten Wanderpokal mit nach Hause zu nehmen.

Um sieben Uhr gab es eine kleine Ansprache zu den Regeln durch unsere Jugendwartin Tanja und schon flitzten sieben Jungs und ein Mädl los, um sich ein erfolgsversprechendes Plätzchen zu erhaschen.

2022_Anfischen_Jugend_Bild_1.jpg

Perfekt für unsere angehenden Angelprofis, da es wenige Bäume gibt, in welche man seine Montage reinwerfen kann.

2022_Anfischen_Jugend_Bild_2.jpg

… hin und wieder trifft man dann doch ins schwarze und das Vorfach  muss wieder neu geknotet werden…

2022_Anfischen_Jugend_Bild_3.jpg

…auch ein paar ungebetene Gäste verfolgten die eifrigen Versuche unserer Jugend, den größten Fisch zu landen….

 Unser Fazit an diesem Tag war letzendlich, dass wir uns das nächste mal nicht aus den Betten quälen müssen, denn nach  zwei erfolglosen Stunden am Wasser ging es dann gegen Ende auf einmal Schlag auf Schlag und ein Fisch nach dem anderen wurde über den Kescherrand geführt. Alle gefangenen Fische werden heuer für unser Vatertagsfest zu Frikadellen verarbeitet.

 Um elf Uhr beendeten wir unser Fischen, packten alles zusammen und fuhren zusammen ins Fischerheim. Dort gab es Wiener und Weiße zur Stärkung, bevor die langersehnte Preisverleihung auch schon beginnen konnte.

2022_Anfischen_Jugend_Bild_4.jpg

Heuer gewann wie schon beim letzten Anfischen das neueste Mitglied der Jugendgruppe unser Anfischen. Max war das erste Mal mit der Jugendgruppe am Wasser und konnte gleich einen Karpfen mit 1710g fangen, Petri Heil Max mach weiter so.

2022_Anfischen_Jugend_Bild_5.jpg

Unser Daniel musste leider den Wanderpokal wieder abgeben, aber auch dieses Jahr kann er stolz auf einen zweiten Platz sein mit einem Karpfen von 1510g

2022_Anfischen_Jugend_Bild_6.jpg

Nach anfänglicher Euphorie, er hätte den größten, musste Moritz dann doch noch zwei Plätze abgeben. Sicherte sich aber einen soliden 3ten Platz mit einem Karpfen, der 1435g wog.

2022_Anfischen_Jugend_Bild_7.jpg

Und auch Simon konnte sich mit dem vierten Platz auf eine neue Rute freuen. Seine Kaurausche brachte 595g auf die Waage.

2022_Anfischen_Jugend_Bild_8.jpg

Hier noch ein Gruppenfoto auf den nur einer fehlt, da er sich heimlich auf Toilette schlich.

Bis zum nächsten Jahr, eure Jugendwarte Tanja und Michael