2023 - Herbstfischen
Donnerstag, 23. Mai 2024 - 21:37 Uhr

Herbstfischen 2023

Das Herbstfischen des Angelclub Hohenwart stand wie jedes Jahr an den heimischen Vereinsgewässern wieder vor der Tür. Unser Fischen fiel dieses Jahr auf Sonntag, den 24. September. Ein sonniger und warmer Herbsttag bei dem sich 35 eifrige Vereinsmitglieder um 6:00 Uhr am Fischerheim trafen.

Nach der Kartenausgabe und einer kurzen Ansprache unseres ersten Vorstands, Tobias Stark, fiel der Startschuss. Bis 11 Uhr hatte jeder Teilnehmer die Chance einen möglichst schweren Fisch zu fangen und zur Abwaage zu bringen.

Nachdem alle Fische gewogen und versorgt waren, traf man sich im Fischerheim, wo das Mittagessen serviert wurde. Dazu gabe es ein köstliches Freibier, welches von dem amtierenden Fischerkönig 2023 Jürgen Russer für diese Feier spendiert wurde.

Herbstfischen_2023_Bild_1.jpg

Herbstfischen_2023_Bild_2.jpg

Herbstfischen_2023_Bild_3.jpg

Nach der Stärkung schritt unser 1. Vorstand, Tobias Stark zur Preisverleihung und Verkündung der Fangergebnisse.

Herbstfischen_2023_Bild_4.jpg

Von den 35 Teilnehmer waren dieses Jahr 18 Angler erfolgreich. Diese erzielten ein Gesamtgewicht von 63,7 kg und somit einen Durchschnittsgewicht pro Fisch von 3,54 kg. 

Der erste Platz ging an Michael DIschner. Hierzu gelang ihm ein Fang eines Karpfens von stattlichen 5,87 kg. Für diesen tollen Fisch erhielt er den begehrten Wanderpokal sowie einen frei wählbaren Sachpreis.

Herbstfischen_2023_Bild_5.jpg

Zweiter wurde Manfred Hoffmann mit einem Karpfen von 5,39 kg.

 Herbstfischen_2023_Bild_6.jpg

Dritter wurde Jürgen Russer mit einem Karpfen von 4,98 kg.

 Herbstfischen_2023_Bild_7.jpg

Vierter wurde Tanja Rosner mit einem Karpfen von 4,96 kg.

 Herbstfischen_2023_Bild_8.jpg

Fünfter wurde Florian Dischner mit einem Karpfen von 4,68 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_9.jpg

Sechster wurde Thomas Kalatschek mit einem Karpfen von 4,57 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_10.jpg

Siebter wurde Stefan Russer mit einem Karpfen von 4,55 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_11.jpg

Achter wurde Gerald Scheidacker mit einem Karpfen von 4,07 kg.

 Herbstfischen_2023_Bild_12.jpg

Neunter wurde Franz Seidl mit einem Karpfen von 3,87 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_13.jpg

Zehnter wurde Klaus Hoffmann mit einem Karpfen von 3,24 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_14.jpg

Elfter wurde Christian Lederhofer mit einem Karpfen von 3,21 kg.

 Herbstfischen_2023_Bild_15.jpg

Zwölfter wurde Martin Haas mit einem Hecht von 2,95 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_16.jpg

13. wurde Johann Moosmair mit einem Karpfen von 2,80 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_17.jpg

14. wurde Josef Schaffarczyk mit einem Karpfen von 2,37 kg.

 Herbstfischen_2023_Bild_18.jpg

15. wurde Michael Tme mit einer Barbe von 1,97 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_19.jpg

16. wurde Hans Lederhofer mit einem Karpfen von 1,88 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_20.jpg

17. wurde Tobias Stark mit einem Karpfen von 1,22 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_21.jpg

18. wurde Lorenz Wittmann mit einer Brachse von 1,15 kg.

Herbstfischen_2023_Bild_22.jpg

Herbstfischen_2023_Bild_23.jpg 

Nach der Preisverleihung wurde gemütlich weitergefeiert, und dann ging mal wieder ein toller Tag im Kreise der Fischerkollegen zu Ende. Vielen Dank an alle die mitgewirkt und dabei waren. Für das restliche Jahr 2023 viel Erfolg und ein Petri Heil.

Die Vorstandschaft